20 Jahre Nintendofans.de Teil 3: Das Forum

Das pulsierende Herzstück von Nintendofans.de war in den vergangenen 20 Jahren zweifellos das Forum. Die daraus hervorgegangene Community stellte das belebende Element von Nintendofans.de dar, sorgte jeden Tag für zahllose Beiträge und Diskussionen über Nintendo und war auch daneben ein Garant für beste Unterhaltung. User ThatGuy verfasste wie schon erwähnt zum 10. Jubiläum dazu einen famosen Gastbeitrag. Blicken wir zurück, auf die Evolution des Forums und anschliessend auf einige unvergessliche Momente im Nintendofans.de-Forum. Weiterlesen

20 Jahre Nintendofans.de Teil 2: Die Inhalte

Das etwas holprige erste Jahr war überstanden, Nintendofans.de mittlerweile im Web etabliert und wurde für immer mehr Nintendo-Zocker die erste Anlaufstelle im Web. Die Website und auch das ganze Drumherum entwickelten sich in den folgenden Jahren stets weiter. Die Inhalte gingen längst über einfache Gamereviews hinaus und auch die Community wagte sich aus den düsteren Zockerkellern und traf sich im Reallife. Nachfolgenden präsentieren wir euch einige rausgepickte Highlights aus den ersten 20 Jahren Nintendofans.de. Weiterlesen

20 Jahre Nintendofans.de Teil 1: Die Anfänge

Happy Birthday, liebes NFans! Seit über 20 Jahren liefert uns die Website Nintendofans.de News, Tests und Berichterstattungen rund um Nintendo und ist damit eine der ältesten deutschen Nintendo-Websites überhaupt. Daraus hervor gingen auch eine einzigartige Community und mit der NCON das zeitweise grösste europäische Treffen von Nintendo-Zockern. In den folgenden Wochen lassen wir einige Highlights Revue passieren, beleuchten so manche Inhalte und wagen auch einen Blick ins berühmt-berüchtigte Forum. Doch zunächst wollen wir mal schauen, wie damals alles seinen Anfang nahm. Weiterlesen

Rediffusion Ein magischer Anziehungspunkt für junge Videospieler

Lange bevor Videospiele einfach über Online-Shops oder auch gleich als Download bestellt wurden, da ging man tatsächlich noch selber in Geschäfte in der Nähe und wühlte sich durch das dortige Angebot an Games. Auch bei mir war das nicht anders, entsprechend sind auch so manche Videospiel-Erinnerungen mit bestimmten Händlern verknüpft. Genau so einer war beispielsweise die Niederlassung der Firma Rediffusion in Haag.

Weiterlesen

Earthbound The War against Gyigas!

Als Nachfolger des japanexklusiven Rollenspiels Mother schaffte Earthbound den Sprung in den Westen und sollte dort die RPG-Palette des SNES erweitern. Trotz gross angelegter Marketing-Kampagne unter dem etwas speziellen Motto „This game stinks“, welche auch Duftkärtchen in der Nintendo Power beinhaltete, konnten die hohen Erwartungen nicht annähernd erreicht werden: Lediglich rund 140’000 Exemplare wurden verkauft. Mit seinem comicartigen Grafikstil und der Tatsache, dass es nicht irgendwo in einer Fantasy-Welt in einer anderen Epoche, sondern in einer normalen Welt im heutigen Zeitalter stattfand, traf man Mitte der 90er nicht unbedingt den Nerv der Zielgruppe. Viel mehr war Earthbound seiner Zeit einfach voraus. In den folgenden Jahren entwickelte sich das Spiel immer mehr zum Geheimtipp, ehe teils ein richtiger Kult um den Titel gemacht wurde. Alleine für das Modul werden mittlerweile Preise von mehreren 100 Euro hingelegt, für komplette Varianten noch ein Vielfaches mehr. Doch was steckt da eigentlich drin?


Plattform: SNES
Genre: Rollenspiel
Hersteller: HAL / Ape
Publisher: Nintendo
Spieler: 1
Erschienen: 5. Juni 1995 (USA),
27. August 1994 (Japan)

Weiterlesen

Super Mario Maker 2 Der Baukasten wird aufgestockt

Schon im Vorfeld der Nintendo Direct vom 13.02.2019 gab es Gerüchte, im Rahmen der Präsentation wurde es dann aber offiziell: Super Mario Maker 2 wird im Juni 2019 für die Nintendo Switch erscheinen. Bereits der Vorgänger auf der WiiU war – trotz geringer Verbreitung des Systems – ein voller Erfolg und zog eine etwas beschnittene Umsetzung für den 3DS nach sich. Ich selber habe zahllose Stunden mit dem Editor verbraucht. Ein kleiner Rück- und Ausblick sowie ein paar Wünsche zum Nachfolger. Weiterlesen

Mario Party: The Top 100 Durchgespielt

Seit das erste Mario Party in Japan veröffentlicht wurde, sind mittlerweile 20 Jahre vergangen. Die Reihe ist seitdem auf stattliche 11 Teile angewachsen, kürzlich erschien mit Super Mario Party der neueste Ableger für die Nintendo Switch. Doch bereits zuvor zelebrierte Nintendo das Jubiläum der Mario Party-Reihe mit einer Sammlung dessen, was die Spieleserie bis heute so beliebt macht: Minispiele!

Weiterlesen

FamiCON Odyssey Zockend ins neue Jahr starten

Pünktlich zum 30-jährigen Jubiläum der japanischen Veröffentlichung des Famicoms veranstaltete Oelk – vielen bestens bekannt aus Internet und Videospielveranstaltungen – sein erstes Zockertreffen unter dem passenden Namen FamiCON. Nachdem ich letztes Jahr zum ersten Mal an dem spassigen Event teilnahm, konnte ich mir auch für Anfang 2019 eine kurzfristige Teilnahme an der FamiCON Odyssey, so der Name der diesjährigen Veranstaltung und natürlich eine Anspielung auf den famosen Mario-Titel auf der Switch, einrichten. Weiterlesen

Totally Rad «Die zu-unglaublich-für-Worte Reise»

Zu Beginn der 90er erschien in Japan ein Spiel namens Magic John. Der bunte Plattformer mit knuffigen Anime-Figuren stammt von der japanischen Spieleschmide Jaleco und wurde am 28. September 1990 veröffentlicht. Das Spiel sollte auch in westlichen Gefilden erscheinen, allerdings war wohl das Original zu putzig und man entschied dem ganzen einen „cooleren“ Touch zu geben. So wich der herzige Hauptdarsteller John dem hippen Surfer Jake, während der weibliche Charakter zu seiner Freundin Alison, ausgestattet mit neckischem Kurzhaarschnitt, wurde.


Plattform: NES
Genre: Action/Jump n’Run
Hersteller: Aicom
Publisher: Jaleco
Spieler: 1
Erschienen: 1990 (Japan, Europa), 1991 (USA)

Weiterlesen

Gamecheck zu Santa Claus no Takarabako NES Center Update

Passend zur Weihnachtszeit gibt es beim NES Center einen neuen Gamecheck aus meiner Feder zum Famicom Disk System-Spiel Santa Claus no Takarabako, was übersetzt so viel heisst wie Santa Claus‘ Schatzkiste. Diese Truhe bietet zum einen verschiedenste Spiele um die Gäste einer gemütlichen Weihnachtsparty bei Laune zu behalten, und zum anderen einen gelungenen Editor um hübsche Weihnachtsgrüsse in 8-Bit-Form zu verfassen. Alles weitere dazu findet ihr beim NES Center.