Mario Party: The Top 100 Durchgespielt

Seit das erste Mario Party in Japan veröffentlicht wurde, sind mittlerweile 20 Jahre vergangen. Die Reihe ist seitdem auf stattliche 11 Teile angewachsen, kürzlich erschien mit Super Mario Party der neueste Ableger für die Nintendo Switch. Doch bereits zuvor zelebrierte Nintendo das Jubiläum der Mario Party-Reihe mit einer Sammlung dessen, was die Spieleserie bis heute so beliebt macht: Minispiele!

Mit Mario Party: The Top 100 veröffentlichte Nintendo eine Sammlung von 100 Minispielen, die alle aus den ersten 10 Teilen der Hauptreihe entstammen (die 5 Handheldableger für GBA, DS und 3DS werden dabei aussen vorgelassen). Zwischen 3 und 17 Minispielen durfte jeder Titel stellen. Die älteren wurden technisch aufgepeppt und auch die Steuerung teils an die Fähigkeiten des 3DS angepasst.

Eine Auswahl von 55 Minigames ist von Beginn an freigeschaltet, weitere können in einem Abenteuer-Modus freigeschaltet werden, bei welchem in 4 Welten unterteilt alle beinhalteten Minispiele als Level fungieren und in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden aufwarten. Dazu gesellen sich Donkey Kong- oder Bowser-Spiele sozusagen als Zwischen- oder Endbosse. Um ein Minspiel siegreich abzuschliessen reicht es aus, nicht letzter zu werden. Allerdings entgeht euch dann aber auch ein Grossteil der Belohnung und weitere Extras. Also ist es lohnenswert, sich möglichst den ersten Platz zu sichern. Die freigeschalteten Minspiele können anschliessend auch im Multiplayermodus (mit nur einer Card und bis zu 4 3DS-Konsolen) in verschiedensten Modi gegeneinander gespielt werden.

Ich selber habe dank meinem Sohnemann, der Mario Party: The Top 100 von seinem Götti zu Weihnachten bekam, das Spiel kennengelernt. Au der Fahrt zur NCON 18 hat mir mein Sprössling erlaub, die Card mitzunehmen und uns auf der Rückreise einige vergnügliche Minispielduelle beschert. Das allerdings nicht alle zugänglich waren hat mich so gefuchst, dass ich daheim dann weiterspielte und im Solomodus sämtliche Minigames freispielte. Zu meiner Freude ist auch Ice Hockey aus Mario Party 5 mit dabei, mein absolutes Lieblingsspiel der Reihe.

Die Spielesammlung bietet lockere Unterhaltung und kann auch perfekt zwischendurch mal gespielt werden. Im Multiplayer kann man sowieso nichts falsch machen, mit über 100 Minispielen aus fast 20 Jahren Mario Party ist für reichlich Betrieb gesorgt und begeistert auch auf lange Sicht.

Teile dies mit deinen Freunden: